SUCHE

Klimperklub

Der Klimperklub versammelt ein kleines Grüppchen von musikbegeisterten Leuten. Sie treffen sich einmal wöchentlich in den farbbeklecksten Räumen der Malerei, um gemeinsam zu musizieren. Man stellt die Stühle ins Rund, nimmt die Schüttelbüchsen, Xylophone und Trommeln zur Hand, singt und musiziert, was das Zeug hält. So entstehen Volkslieder, Evergreens, Rhythmusverse, internationale Songs und skurrile Eigenkompositionen, wie das weihnachtliche „Udo Fröhliche“. Natürlich wird all das hingebungsvoll zelebriert und zwischen den Liedern tauscht man sich über Vergangenes und Aktuelles aus.

Leitung: Christian Rau, studierte Theologie und ist Kinderliedermacher. Er leitet den Klimperklub seit über 20 Jahren.

Zeit: Mittwochs von 17 bis 18 Uhr, Ort: Atelier Theater RambaZamba

Trommeln

Wenn der Boden im Theater RambaZamba vibriert, liegt das an der Trommelgruppe, die den Djemben und Bongos kraftvolle Rhythmen entlockt. Neben der konkreten Rhythmusarbeit bietet sich hier ein wunderbarer Ort, um in lockerer Atmosphäre frei miteinander zu trommeln.

Leitung: Johannes Kruscha

Zeit: Dienstags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr (Fortgeschrittene)

und Dienstags von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr (Anfänger)

Ort: Theater RambaZamba

nach oben