SUCHE

Stadtgefühl von Sascha Perthel

Der verborgene Platz

Ausstellung anläßlich der PREMIERE von "Der zertanzte Alexanderplatz"
Zu sehen bis 1. Juni 2017

Gibt es mitten in Berlin eine Märchenwelt, verborgene Schätze und unheimliche Begegnungen, Wunscherfüllung, Zauberei? In der Malerei sind der Phantasie des Einzelnen keine Grenzen gesetzt. Neben konventionellen Techniken, wie Zeichnungen mit Stiften und Kreiden, Aquarell und Tusche, werden Fundstücke zu Assemblagen verarbeitet und mit Klebeband experimentiert.
Leitung: Angelika Dubufé

Weitere Ausstellungen im ersten Halbjahr 2017

Starke Frauen II: Vernissage am 15. Juni um 18 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier:

Künstler/innen des RambaZamba e.V.

nach oben

Der Zauber im Detail

Masken und Kostüme von Beatrix Brandler

Laufende Ausstellung mit Fotos und Objekten im
Kkaffee des Theater RambaZamba

Beatrix Brandler kreiert seit 20 Jahren „Die zweite Haut“ für die Schauspieler/innen des Theater RambaZamba und hat die Ästhetik des Theaters maßgeblich mitgeprägt. Die große Ausstellung zeigt Originalkostüme, Masken und Requisiten. Fotografien von Sibylle Bergemann, Jörg Metzner und neuere Arbeiten von Jonas Ludwig Walter und Melanie Bühnemann dokumentieren und vervollständigen Beatrix Brandlers Werke. Der Bühnenschein und die Materialität der Kostüme liegen so dicht beieinander wie Gott und Teufel im Detail. Das RambaZamba KKAFFEE verwandelt sich in einen Erinnerungs- und Erlebnisraum.  

Bitte beachten Sie: Die Ausstellungen können nur während der Öffnungszeiten des Theaters besichtigt werden. Diese liegen in der Regel Mo-Fr von 10 bis 16 Uhr (mit Ausnahme von Ferienzeiten) und an Vorstellungstagen von 13 bis 21 Uhr. Wünschen Sie hierzu Detailinformationen, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat