SUCHE

Der Frieden - ein Fest

Ausstellung von RambaZamba-KünstlerInnen zur Premiere „König UBU featuring Craque“

Eröffnung am 27. Januar um 18 Uhr
Zu sehen bis 24. März 2017

Absurd, grotesk, surreal, verrückt, provozierend und dadaistisch erscheinen die gegenständlichen Darstellungen von Sabine Kaemmel, Eberhard Pastow, Mario Peinze, Jonas Sippel, Kira Walter und Sabine Welsch.

Es sind bildkünstlerische Umsetzungen ihrer Auseinandersetzung mit Machthabern der Geschichte und ihres Alltags, mit immer aktuellen Themen: Neid und Hass, Gewalt und Verdummung. Mit Stift, Tusche und Farben entfalten sie die Magie der Kunst, die Kraft der Menschlichkeit gegenüber den Bedrohungen unserer Zeit. Leitung: Angelika Dubufé

Weitere Ausstellungen im ersten Halbjahr 2017

Der verborgene Platz: Vernissage am 5. April um 18 Uhr

Starke Frauen II: Vernissage am 15. Juni um 18 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier:

Künstler/innen des RambaZamba e.V.

nach oben

Der Zauber im Detail

Masken und Kostüme von Beatrix Brandler

Laufende Ausstellung mit Fotos und Objekten
Kkaffee des Theater RambaZamba

Beatrix Brandler kreiert seit 20 Jahren „Die zweite Haut“ für die Schauspieler/innen des Theater RambaZamba und hat die Ästhetik des Theaters maßgeblich mitgeprägt. Die große Ausstellung zeigt Originalkostüme, Masken und Requisiten. Fotografien von Sibylle Bergemann, Jörg Metzner und neuere Arbeiten von Jonas Ludwig Walter und Melanie Bühnemann dokumentieren und vervollständigen Beatrix Brandlers Werke. Der Bühnenschein und die Materialität der Kostüme liegen so dicht beieinander wie Gott und Teufel im Detail. Das RambaZamba KKAFFEE verwandelt sich in einen Erinnerungs- und Erlebnisraum.  

Bitte beachten Sie: Die Ausstellungen können nur während der Öffnungszeiten des Theaters besichtigt werden. Diese liegen in der Regel Mo-Fr von 10 bis 16 Uhr (mit Ausnahme von Ferienzeiten) und an Vorstellungstagen von 13 bis 21 Uhr. Wünschen Sie hierzu Detailinformationen, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat